Startseite
Datenschutzerklärung/Impressum
Aktuelles/Kooperationen
Wellness-Massagen
Beckenboden-Training
Qi Gong
Fitness-Training


In der chinesischen Heilkunde bilden Bewegungs-, Atem- und Meditationsübungen seit mehreren Jahren eine Basis für Wohlbefinden  und Vitalität.
Die beiden Worte bedeuten vereinfacht übersetzt "Arbeit mit der Lebensenergie" oder "Pflege der Lebensenergie". Qi = Energie - Gong = Arbeit
Qi Gong ist ein Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sanfte, fließende Bewegungsabläufe vitalisieren den ganzen Körper, harmonisieren und stärken den Energiefluss (= Qi) in den Organen und Muskeln und aktivieren das Immunsystem.  Die Bewegungen wirken insgesamt regulierend und führen bei regelmäßigem Üben zu einer tiefen Ausgeglichenheit.  Somit  tragen sie dazu bei, Ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden zu unterstützen.

Weitere positive Auswirkungen bei stetem Üben von Qi Gong sind:

- Verbesserung der Körperwahrnehmung und der Entspannung
- Dehnen und Kräftigen des Bewegungsapparates
- Förderung der Konzentration und der Merkfähigkeit
- Sanftes Herz-Kreislauf-Training


6 Kurseinheiten à 75 Minuten, Kursgebühr 99 Euro

Für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger  ist evtl. eine Integration in einen laufenden Kurs möglich.




Lotusblüten Qi Gong ist ein neues Kursangebot für Frauen mit guten Beckenboden-Vorkenntnissen. Es ist ein Zusammenspiel von sanften, fließenden Qi Gong-Übungen und Beckenboden-Integration, die auf den Energiefluss positiv einwirken können und zum Erhalt der Kraft unserer Mitte beitragen.

Kostenfreie Schnupperstunde vorab nach Absprache möglich

Zurzeit laufen 2 Kurse für Anfängerinnen, Termine für 2023 auf Anfrage

Nach vorheriger Absprache können Sie auch in einen laufenden Kurs hinein schnuppern.

Kurse für Fortgeschrittene, zur Vertiefung bzw. Auffrischung auf Anfrage.

Kurse mit je 6 x 75 Minuten, Kursgebühr 99 Euro inkl. Manuskript. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl.